Historie

Eine kleine Chronik der ZPM Zahnradpumpenfabrik Mannheim GmbH gibt Ihnen einen Einblick in unsere unternehmerische Geschichte, die sich gleichermaßen durch Tradition, Kompetenz, Wandlungsfähigkeit und Innovation auszeichnet.

1904

Gründung und Eintragung in das Handelsregister durch Herrn Friedrich August Neidig. Aufnahme der Zahnradpumpen-Fertigung.

1907

Der Firmenname wird in Fr. August Neidig, Maschinenfabrik geändert.

1910

Erwerb des Geländes Friesenheimer Str. 3-8 in Mannheim-Industriehafen.

1911-1915

Aufbau eines neuen Werkes mit Werkhallen und Verwaltungsgebäuden.

1919

Erweiterung des Fertigungsprogrammes durch Produktion von Rohrbündelwärmetauschern.

1925

Erweiterung des Fertigungsprogrammes durch Produktion von Röhrenkühlern.

1938

Der Firmenname wird in Fr. August Neidig Söhne, Maschinenfabrik geändert.

1943-1944

Die Produktionsstätten wurden durch Kriegseinwirkungen zu über 85% zerstört.

1946

Wiederaufbau und Wiederaufnahme der Produktion.

1951

Schmierölversorgungsanlagen werden in das Produkt-Programm aufgenommen.

1979

Der Firmenname wird in den heute bekannten Namen ZPM Zahnradpumpenfabrik Mannheim GmbH geändert.

2015

Übernahme der Produkte der Gerberich Wärmetauscher und Anlagenbau GmbH.

2016

Zulassung als Schweißfachbetrieb.
error: Content is protected !!